Aktuelles

Raya soll schmerzfrei sein

Ihre Hilfe wird benötigt!

Leider haben wir wieder ein großes Sorgenkind. Unsere Raya leidet an einer Hüftdysplasie und braucht auf jeden Fall auf einer Seite ein neues Hüftgelenk. (siehe Antwortschreiben unten). Die Kosten belaufen sich auf ca. EUR 4.000,-- (pro Seite). Sehr gerne möchten wir Raya der jungen liebevollen 9 Monate alten Hündin ein schmerzfreies Leben ermöglichen.

Da wir aber ein sehr junger kleiner Verein sind, sind wir auf die Hilfe von großzügigen Menschen die uns in Notsituationen wie dieser unterstützen angewiesen. Wenn Sie ein großes Herz haben, dann helfen Sie uns diesen Traum zu erfüllen. Jeder Euro zählt.

Konto:

  • VR-Bank
  • "Raya soll schmerzfrei sein"                                                      
  • Inhaber: Ein Herz für Hundekiner e.V.
  • IBAN: DE46720621520003068862

PayPal: info@einherzfuerhundekinder.de

Antwortschreiben von unserer Tierärztin in Weilheim

Ob beide Hüftgelenke ersetzt werden müssen lässt sich nicht sicher vorhersagen. In unserer Statistik liegt der Prozentsatz unter den Patienten, die 5 Jahre und länger beobachtet werden konnten bei 60%, in der Weltliteratur werden 20 bis 30% genannt. Nach meiner Erfahrung ist die Wahrscheinlichkeit bei dieser Hündin mit Blick auf die Schwere der Hüftdysplasie hoch. Aber wenn ein Gelenk wenigstens schmerzfrei ist kann es auch sein, dass die zweite Hüfte besser geschont werden kann und dann keine zweite Prothese erforderlich ist.

Ein ganz besonderer Tag

Wir haben das Altersheim mit unseren Hunden besucht.  Es war für alle Beteiligten  eine wundervolle Erfahrung, die wir auf jeden Fall wiederholen werden.

Jerry und Samira haben einen super Job gemacht. Jerry war so einfühlsam und geduldig. Er ließ sich von jedem streicheln und gab unermüdlich Pfote.  Er ist einfach der Beste.